ARTIKEL USER KOMMENTAR
Homöopathie wirkt   mybasti   Von Wirkstoffen habe ich doch gar nich
SEO ist langweilig?   mybasti   Wenn es in Deinem Office warm genug fĂ
TV Tipp: Was steckt wirklich hinter de   mybasti   Imho war das nur ein lauer Aufwasch be
Griechenland-Talk bei Anne Will   Sebastian   Leider nur ein Aufguss des bereits 100
Putin vs. Ukraine   RĂŒdiger Kos   Ich finde, falls diese sogenannte "Ukr

Mein Wort zum Sonntach

Die Nullerjahre waren im Web-Business noch “DDR mit Westgeld”. Seit 5 Jahren sind Kampfgeist, Intelligenz und Ausdauer gefragt.

Video: Interview mit Frank Thelen

Kann man sich gut angucken. Vor allem die Geschichte seiner großen Pleite fand ich spannend. (via venture.tv)

Spannend: Die neue Medienmarken

Es ist schon amĂŒsant – ich fange an zu tippen und weiß schon jetzt, dass das ein ziemlich defokussierter Beitrag ohne handfeste Message wird.

Die Nummer Eins, die Nummer Eins, die Nummer Eins der Welt sind wir!

Die Nummer Eins, die Nummer Eins, die Nummer Eins der Welt sind wir!

Ich habe mir ein Probe-Abo der deutschen “Wired” gegönnt. Einfach aus Interesse und weil die PrĂ€mie so attraktiv war. Allzu große Hoffnung, dass das Blatt und ich “dicke Freunde” werden, hatte ich offen gestanden nicht. Wohl auch deshalb, weil ich die ersten Ausgaben vor ein paar Jahren ziemlich gruselig fand.

Doch eigentlich alles, was die Macher damals falsch gemacht haben, sitzt heute auf dem Punkt. Online wie offline. Layout, Themenmix, Tiefe und Typo. Ein tolles Produkt, das sich an Zielgruppen und nicht an Themen orientiert und damit vielseitig interessierte Menschen wie mich bestens abholt.

Schöne, neue Welt

Aber mir geht es gar nicht um das konkrete Beispiel. Die Wired war nur der Auslöser, mich einfach mal öffentlich darĂŒber zu freuen, dass moderne Medienmarken die digitalen Welten immer besser meistern.

WĂ€hrend ich die Huffington Post noch immer abstoßend finde, dĂŒrfen sich folgende Medien gelobt fĂŒhlen:

  1. VICE
  2. Digg
  3. Wired
  4. Medium
  5. Giga

Und jetzt her mit Euren Lieblings-Medien-Marken! Kommentar, E-Mail oder Facebook.

Wie Google Existenzen vernichtet (Doku Teaser)

Bin gespannt!

Homöopathie wirkt

Nochmal zum Mitschreiben fĂŒr die “Pseudowissenschaftler”, die stĂ€ndig gegen die Homöopathie hetzen.

Homöopathie wirkt!

Sie wirkt nur nicht besser als ein Placebo.

Die Placebo-Wirkung ist aber erheblich und gut erforscht. Und homöopathische “Medikamente” sind nunmal heute eine der wenigen Möglichkeiten, den Placebo-Effekt bei Patienten außerhalb von Studien legal zu ziehen.

Viele “schulmedizinische” Medikamente wirken ĂŒbrigens auch nicht besser als Placebos. Das wissen wir, seit zunehmend placebokontrollierte Studien durchgefĂŒhrt werden.

Schon mal einen Hustensaft benutzt? Oder eine “schleimlösende” Braustablette verordnet bekommen? Herzlichen GlĂŒckwunsch in der Placebo-Welt!

Hat Jan Böhmermann den Stinkefinger von Varoufakis gefaket?

Wenn der Fake nicht gefaket ist: Hut ab, Dönermann!

Schöner Artikel der SZ dazu.

Varoufakis feiert die Aktion ĂŒbrigens ab:

SEO ist langweilig?

Immer noch?

TV Tipp: Was steckt wirklich hinter der Ukraine-Krise?

Dienstag, 17. MĂ€rz 2015, 21.00 Uhr, im ZDF

Die “Frontal 21″-Autoren Joachim Bartz und Reinhard Laska erklĂ€ren den Ukraine-Konflikt und seine dramatischen Folgen fĂŒr die Ukraine und Europa. Sie erkunden die SchauplĂ€tze der Krise, waren auf der Krim, in der Ostukraine und in Kiew. Sie befragen Akteure und Strategen in Ost und West, von Moskau ĂŒber Berlin bis Washington.

Die Dokumentation zeigt: Die gegenseitigen Schuldzuweisungen haben eine Vorgeschichte. Schon vor der Ukraine-Krise hat die NATO eine massive AufrĂŒstung beschlossen, vor allem auf DrĂ€ngen der baltischen LĂ€nder und der USA. Mit dem Kreml vereinbarte RĂŒstungskontrollen wurden selbst nach Auffassung deutscher Sicherheitspolitiker systematisch unterlaufen, umgangen oder gar nicht erst umgesetzt.

Umgekehrt sah sich Putins Russland bedrĂ€ngt und bedroht, rĂŒstete gleichfalls massiv auf und schreckte schließlich auch nicht vor der Annexion der Krim zurĂŒck. Jetzt haben die USA MilitĂ€rhilfe fĂŒr die Ukraine beschlossen, setzen auf einen Sieg Kiews. Im Gezerre zwischen Ost und West versucht sich Deutschland als Vermittler. Doch bislang konnte die Bundesregierung nicht verhindern, dass sich eine neue KĂ€lte in Europa ausbreitet. In der Ostukraine herrscht unterdessen angespannte Ruhe – die Menschen dort fĂŒrchten weitere KĂ€mpfe.

Der Film “Neuer Kalter Krieg? – Was wirklich hinter der Ukrainekrise steckt” ist die 13. “Frontal 21″-Dokumentation in bald 14 Sendejahren.

Sebastian Fiebiger (): Werde ich mir auf jeden Fall anschauen – wie fast alles zur Ukraine-Krise. Zumal die Themen der politischen Talkshows diese Woche eher nicht so fett sind. Varoufakis ist bei Jauch. Aber sonst ;-(

Griechenland-Talk bei Anne Will

Foto: viperagp | Bigstock

Foto: viperagp | Bigstock

Nachdem die Talkshows dieser Woche bisher eher einschlÀfernd waren, bin ich gespannt auf die Diskussion bei Anne Will.

Die GĂ€steliste bietet eigentlich genug Sprengstoff:

  • Sahra Wagenknecht
  • Armin Laschet
  • Jean Asselborn
  • Alexis Passadakis
  • Robert Halver

Gerade bei Halver und Wagenknecht stoßen zwei völlig unterschiedliche Sichtweisen auf die Wirtschaft aufeinander.

22.45 Uhr – ARD

10 Jahre Caschy: Vom Arbeitsamt auf den Bloggerthron

Carsten – ein gemĂŒtlicher Ex-Dortmunder und Techblogger – hat anlĂ€sslich seines 10-jĂ€hrigen Blog-JubilĂ€ums seine Geschichte aufgeschrieben.

In einer kurzweiligen Geschichte erfahrt Ihr, wie aus dem kleinen Caschy der große Caschbert wurde. Und dass auch die großen Erfolgsgeschichten AusflĂŒge in tiefe TĂ€ler beinhalten. Vom Arbeitsamt auf den Bloggerthron!

Ich liebe solche Geschichten. Vor allem, weil Caschy trotz seines Erfolges, der fĂŒr seine User nahbare “Jong von Nebenan” geblieben und nicht der Hybris verfallen ist, die man bei anderen “Alphatierchen” beobachten kann.

Seite 1 von 27212345...102030...Letzte »