Mix
3 Tage Rom

Rom (Italien)

Rom (Italien)

Nach Skandinavien und Posen war Rom reif, von uns erkundet zu werden. Wir haben drei Tage in der heiligen Stadt verbracht und durften viele Eindrücke sammeln.

Eine ganze Reihe davon habe ich auf Speicherkarten gebannt. Die müssen jetzt ein paar Tage reifen, dann werde ich eine kleine Auswahl online stellen. Vorab hatte ich bei diversen Bildagenturen das vorhandene Material gesichtet, um zu gucken, was uns in Rom erwartet. Mir war schon vorher klar, dass ich ganz andere Aufnahmen machen werde. Es ist eben ein großer Unterschied, ob man beruflich (Agenturen) oder privat (ich) fotografiert. Während Agenturfotografen nach verkäuflichen Motiven suchen, versuche ich, meine persönlichen Eindrücke festzuhalten. Ich werde auch die Agenturfotos veröffentlichen. Ich habe schon vorab eine Auswahl von ca. 25 Fotos gekauft.

Ich hatte übrigens nur meine Fuji X100s dabei, weil mir das „große Geschütz“ im Handgepäck zu groß und schwer war.

Mein Film ist digital

Mein Film ist digital

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Prognose Referendum Ostunkraine
» Noch 2 Wochen bis zur Europawahl

Trackback-URL: