• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Bloggen

Blogstatistik 2011: Die Blogosphäre liegt in Scherben

Zahl der jährlichen Blogbeiträge seit Start meines Blogs

Zahl der jährlichen Blogbeiträge seit Start meines Blogs

2011 war kein Rekordjahr, was mein Bloggen angeht. Das lag schlicht und ergreifend daran, dass ich seit Googles „bäriger“ Überraschung im August jede Menge zu tun hatte. Und dieses Mal sollte auf keinen Fall meine fotografische Leidenschaft darunter leiden 😉

Ich bin schon auf dieses Jahr gespannt. Ich möchte im Blog einige neue Dinge ausprobieren. Sehr neugierig bin ich auch auf Roberts neues Blog. Er hat mir als „Hüter des Blogosphäre“ gefehlt.

Die Blogosphäre liegt in Scherben

Generell bin ich ziemlich entsetzt darüber, in welche Richtung sich die dt. Blogosphäre entwickelt hat. Facebook und Twitter haben mit ihrer „Häppchenliteratur“ einiges zerstört, was mir sehr am Herzen lag. Aus meinem Freundeskreis blogt kaum noch jemand regelmäßig und viele Blogs, die früher das Tagesgeschehen aktiv begleitet haben, gibt es nicht mehr.

Das ist sehr schade, denn die Menschen sehnen sich nach der gemütlichen Begleitung und Einordnung durch Leitfiguren und Meinungsmacher zum Anfassen. Aber niemand scheint den „Job“ zu wollen.

Passend dazu: Immer mehr Blogs schaffen die Kommentare ab (Basicthinking) – meine 2 Cent: Ein Blog ohne Kommentare, ist kein Blog.

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Manni

    Deine Statistik zeigt das, was ich auch allgemein festellen muss, viele gute Blogger hören einfach auf.

    Was mich angeht, so habe ich erst vor einem Jahr angefangen und such noch ein bisschen nach meiner Linie. Von der Menge der Beiträge her bin ich auf dem Stand Deines Blogs von 2008. Ich will mehr bloggen, aber nicht um jeden Preis.

    Wie auch immer, bleib dran. Mir gefällt was Du hier tust.

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Danke!

    > Deine Statistik zeigt das, was ich auch allgemein festellen muss,
    > viele gute Blogger hören einfach auf.

    Wobei ich > 400 Posts pro Jahr jetzt nicht als „aufhören“ bezeichnen würde 😉

Dein Kommentar:
« Der neue Bundespräsident
» Der Diktator (Kinofilm)