Bloggen
Die Auferstehung …

Foto: Benjamin Albiach Galán | Photos.com

Foto: Benjamin Albiach Galán | Photos.com

2008-2010 über 1.000 Artikel & eine Menge Spaß
2012-20xx es wird wieder gemütlich!

Nach zwei Jahren „Pause“ geht es jetzt hier weiter. Ich habe einfach wieder Lust auf ein richtiges Blog, das meine persönlichen Gedanken aufnimmt und nur für mich da ist.

Das Blog auf naanoo.com wird einfach als unsere Themen begleitendes Blog weitergeführt. Meine persönlichen Dinge landen hier.

myBasti is back!

12 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es schon 12 Kommentare. Diskutiere mit!
  • 🕝 Mika

    Find ich eine gute Entscheidung 🙂 Darf ich fragen, was das für ein Theme ist? Gefällt mir nämlich sehr gut!

    Cheers Mika

  • 🕝 Sebastian

    Das Theme ist dieses hier:
    http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/kerikeri/

  • 🕝 Gabriel

    Hell, yeah! Da freue ich mich aber richtig drüber und drauf.

  • 🕝 Sebastian

    Dieses Mal will ich keine 1000 Euro im Monat, sondern 1000 Uniques am Tag.

  • 🕝 Mika

    Danke Sebastian 🙂

    Auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt schrecklich blamiere.. aber ich find hier nirgens den RSS Feed 🙁

  • 🕝 Sebastian

    Stimmt, der ist nicht verlinkt:
    http://www.mybasti.de/feed

    Ich nutze immer das Symbol in der Adressleiste des Browsers. Ist aber doof, davon auszugehen, dass das alle machen. Werde das nachrüsten.

  • 🕝 Mika

    Thx 🙂

  • 🕝 Mika

    Sorry für die wiederholten Postings.. aber der Feed spuckt die Beiträge vom Naanoo Blog raus: Letzter Post aus dem Feed ist „Das Ende dieses Blogs ist erreicht!“ 😉

  • 🕝 Sebastian

    Das ist sehr unseriös.

    Jetzt gehts 😉 Vielen Dank für die Hinweise. Das hätte ich glatt auch wieder nicht gemerkt.

  • 🕝 Sebastian

    So, jetzt gibt es auch ein RSS-Icon neben meinem bezaubernden Gesicht. Ich hoffe, dass man das dort findet.

  • 🕝 Olaf

    „Ich habe einfach wieder Lust auf ein richtiges Blog, das meine persönlichen Gedanken aufnimmt“

    Die Steilvorlage nutze ich diesmal nicht ;-).

    BTW: Ich überlege hin und her, was ich mit meinen „Blogs“ mache (blog.dynamicdrive.de , und evtl. kerner.de). Vielleicht kommen auf blog.dynamicdrive.de nur Firmensachen, und kerner.de wird ein persönlicher Blog. Mal schauen…

  • 🕝 Sebastian

    > blog.dynamicdrive.de nur Firmensachen, und kerner.de wird ein persönlicher Blog

    Ich denke, die Trennung macht Sinn. Und vielleicht wird Kerner.de dann doch noch mal spannend 😉

Dein Kommentar:
« 9/11
» Regierungsviertel Berlin (Foto)