• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Bloggen

Fieser Kommentarspam

Hey in Safari sieht dein Design irgendwie komisch aus.

Echt fies! Ist derzeit in verschiedenen Varianten in Mode. Gerade wenn der Link halbwegs sinnig ist, erliegt man trotz Spamverdacht, der Versuchung, es zu überprüfen. Das dürfte allerdings auch richtig ungemütlich werden, wenn man den Kommentarspamer abmahnt.

7 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es schon 7 Kommentare. Diskutiere mit!
  • 🕝 Tjark

    Ja, nette Idee!
    Mich nerven gerade „Mitarbeiter“ einiger großer „SEO Agenturen“ und Shops mit Links, die sie nachtäglich (!) in ältere Forenbeiträge einbauen! Sowas verkaufen die Pfeifen dann auch noch als hochwertigen Linkaufbau!

    Ich drohe jetzt immer damit den „Auftraggeber“ zu informieren … Dann habe ich meist Ruhe!

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Ja. Gerne werden auch mal die Smilies verlinkt. Das ist auch ziemlich fies und gar nicht so schnell zu sehen.

  • 🕝 Tjark

    oder wenn die Linkfarbe = Textfarbe ist …

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Ich Dödel hatte Akismet nicht aktiviert. Habe mich schon gewundert, dass der so schlecht geworden ist 😉

  • 🕝 Tjark

    versuch mal http://antispambee.de/

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Neee… Akismet funzt bei mir super. Wie gesagt, ich hatte es nur nicht aktiviert.

  • 🕝 Torsten Frank

    Askimet funzt auch bei mir recht gut. In letzter Zeit kommt viel Spam von Casino/Roulette-Tipps.
    Zum Glück immer der gleiche Text, also leicht zu erkennen.

Dein Kommentar:
« Platz für neue Videos & Fotos
» Best of Fotozeugs