• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Bloggen

Statistik – Wie nachhaltig ist das Wachstum der Besucherzahlen?

Foto: Dmytro Poliakh | Thinkstock

Heute gibt es wieder Futter für die Statistikjunkies unter euch und das sind – wenn ich mir die Abrufzahlen der Statistik-Artikel anschauen – mehr als ich vermutet hätte.

In den letzten Monaten ging es auf diesem Blog kräftig nach oben. In solchen Situationen steht immer auch die Frage der Nachhaltigkeit des Besucheranstiegs.

Dazu schaue ich mir i.d.R. drei Kennzahlen an. Zum einen die Entwicklung der Direktbesucher, die die Seite über die Eingabe der URL erreichen:

direktbesucher

Da das Tracking der Direktzugriffe aber keine exakte Wissenschaft ist, schaue ich mir auch die „Brand Searches“ an. In diesem Falle also die Suchen nach „myBasti“:

brand-searches

Domains mit einem hohen Anteil an „Brand Searches“ stehen im Ruf, auch in der organischen Suche von Google gut zu performen. Es wurde aber immer wieder diskutiert, ob das eventuell nur für große Marken gilt.

Ich habe mir mal den Keyword-Chart aus Sistrix angeschaut – und zumindest da kann ich beim großen Brand-Update einen starken Anstieg erkennen:

brand-update

Im Sichtbarkeitschart findet sich dieser Sprung nicht wieder. Das liegt allerdings auch daran, dass ich kaum eine Schnittmenge mit den Keyphrasen der üblichen Sichtbarkeitsindizes habe.

Werfen wir noch einen Blick auf die „Wiederkehrer“, um zu schauen, wie viele Menschen schon vom myBasti-Virus infiziert sind. Da spielen dann auch gebundene User (Newsletter, Facebook, Twitter, Google+, RSS) mit rein:

wiederkehrer

Die Entwicklung sieht insgesamt sehr gut aus. Viel besser als ich das bei „anonymen“ Magazinen jemals geschafft hätte. Die Besucher kommen wieder, nutzen die Social Media Abos, suchen nach der Seite bei Google.

Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung. Natürlich kann man nicht jeden Besucher binden, den man über aktuelle Artikel auf das Blog lockt. Aber die Rate ist sehr sehr hoch.

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 51 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Willi

    Oh ja bin ein Statistik Junkie 🙂 und deine sieht wirklich sehr gut aus. Schön zu sehen
    sehen das es bei Dir wieder Bergauf geht. Der Sturz Anfang 2011 war ja gigantisch 🙁 kannst du dir diesen Erklären? Google Update oder ähnliches?

  • 🕝 Sebastian

    Nee, das war kein Absturz. Ich hatte 2011 und 2012 auf einer anderen URL (http://www.naanoo.com) gebloggt.

Dein Kommentar:
« Das SPD-Wahlprogramm in 10 Sekunden
» Aktiengott Mister DAX – Dirk Müller und der Dauercrash

Foto: Foto: Dmytro Poliakh | Thinkstock