• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Bücher & Hörbücher

Leseliste: Welche Bücher ich gelesen habe und lesen werde

Diese Liste ist noch sehr lückenhaft. Aber irgendwann muss ich ja mal anfangen. Ich möchte natürlich auch noch ein bisschen war zu den einzelnen Büchern schreiben:

2001

  • Raymond A. Moody: Leben nach dem Tod

2003

  • Don Alphonoso: Liquide
  • Constantin Gillies: Wie wir waren

2008

  • David Servan-Schreiber: Anti-Krebs-Buch

2009

  • Erik Larson: Marconis magische Maschine
  • Annie Wang: Peking Girls

2010

  • Jason Fried und David Heinemeier Hansson: Rework
  • Hans Wall: Aus dem Jungen wird nie was …
  • Vanessa Kullmann: Keine große Sache

2011

  • Alice Schroeder: Warren Buffett
  • Jenk Saborowski: Operation Blackmail
  • Joy Fielding: Die Katze
  • David Baldacci: Die Kampagne

2012

  • Cody McFadyen: Die Blutlinie
  • Cody McFadyen: Der Todeskünstler
  • Cody McFadyen: Das Böse in uns

Noch nicht (komplett) gelesen:

  • Cody McFadyen: Ausgelöscht
  • Howard Schultz: Pour Your Heart Into It
  • Jessica Livingston: Startups at Work
  • Pim van Lommel: Endloses Bewusstsein
  • Timothy Ferriss: Der 4-Stunden-Körper
  • Marianne Koch: Körperintelligenz
  • David B. Agus: The End of Illness
  • Richard Doetsch: Die dreizehnte Stunde
  • Gary Vaynerchuk: Crush it!
  • Christine Neder: 90 Nächte, 90 Betten
  • Jérôme Kerviel: Nur ein Rad im Getriebe
  • Daniel Domscheit-Berg: Inside WikiLeaks
5 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es schon 5 Kommentare. Diskutiere mit!
  • 🕝 André

    Da Du ja Kullmann gelesen hast, hier vielleicht ein weiteres interessantes Coffeebuch : Onward – http://www.amazon.de/Onward-Starbucks-erfolgreich-%C3%9Cberleben-verlieren/dp/3527506357. Fand das interessant, da es gute Einblicke in das Starbucks Konzern gibt.

    Und total lustig: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand – http://www.amazon.de/Hundertj%C3%A4hrige-aus-Fenster-stieg-verschwand/dp/3570585018 Liest sich fast wie die schwedische Variante von Forrest Gump.

    Das Wall-Buch fand ich nicht so pralle.

    Mich wundert, das Du nicht mehr Bücher im Jahr schaffst.

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Kullmann -> da fand ich ja eher doof. Zu Starbucks habe ich ja das hier auf der Liste:

    Howard Schultz: Pour Your Heart Into It

    … ist der Gründer.

    > Mich wundert, das Du nicht mehr Bücher im Jahr schaffst.

    Siehe erste Zeile „Diese Liste ist noch sehr lückenhaft. Aber irgendwann muss ich ja mal anfangen“.

    Ich lese auch viel Fachliteratur, die hier nicht aufgeführt ist.

  • 🕝 André

    Onward ist auch von Howie 😉

    Dann ist ja gut. Lese auch einiges weg….meine Bücherschränke quellen derzeit über. Aber oft ergibt sich beim Lesen eine lohnende Inspiration für das eigene Geschäft.

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Mein Medienkonsum ist ziemlich breit gefächert. Ich bin ganz sicher keine Leseratte.

  • 🕝 Ringo

    Schön zu sehen, dass auch andere Menschen an vielen Büchern gleichzeitig lesen. Meine Liste ist da ähnlich lang.

    Wenn man mal von den medizinischen Themen absieht, haben wir den selben Buchgeschmack.

    Vielen Dank für die Anregungen!

Dein Kommentar:
« Neuer Monitor: BENQ XL2420T
» Video: Olafen zum Thema Valentinstag