• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Film & TV

N-TV: Doku-Reihe „Alltag unterm Hakenkreuz“

Foto: Photos.com

Foto: Photos.com

N-TV strahlt ab nächster Woche Samstag (24.3.2012) die eigenproduzierte Dokumentation „Alltag unterm Hakenkreuz“ aus.

Die Serie umfasst 10 Folgen, die Samstag ab 20.05 Uhr als Doppelfolgen laufen. Verwendung fanden viele private Aufnahmen, die nicht zu Propagandazwecken gedreht wurden. Die Filme stammen von Soldaten, Ärzten und Zivilisten. In der letzten Folge werden von Eva Braun gefertigte Aufnahmen gezeigt.

Ich bin gespannt!

Ich kann mir vorstellen, dass das Versprechen, eine neue Perspektive auf die Zeit des Nationalsozialismus zu liefern, eingelöst wird. Die oft überdrehten Propagandafilme, die sonst zur bildlichen Untermalung von Dokus genutzt werden, sind nun mal nur bedingt repräsentativ und meist ausschließlich schwarz-weiß.

N-TV will jedenfalls lt. Doku-Beschreibung Einblicke in den Alltag von Soldaten, Hitlerjugend und Zivilbevölkerung liefern.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Cartier Werbespot: L’Odyssée de Cartier
» Zentralrat der Juden schreibt Wunschzettel an Gauck