• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Abenteuer VDSL Teil 1

Seit ca. zwei Wochen ist bei uns VDSL verfügbar. Da das offenbar wieder eine etwas längere „Veranstaltung“ wird, schreibe ich mal das Wichtigste hier auf.

Die letzten zwei Wochen war ich damit beschäftigt, meine Adresse bei der Telekom ändern zu lassen. Dort hatte man als Kundenadresse nämlich unsere Potsdamer Adresse eingetragen, obwohl wir dort niemals unseren Geschäftssitz (sondern nur eine Niederlassung) hatten und auch nicht um Eintragung dieser Adresse gebeten hatten.

Seit Anfang des Jahres hatten wir mehrmals um Änderung der Anschrift gebeten. Die lustigste Begebenheit war mein letzter Anruf. Ich war wieder mal soweit vorgedrungen, dass die Adresse „eigentlich“ geändert werden konnte. Es fehlten nur (mal wieder) die erforderlichen Unterlagen (HR-Auszug etc.). Die hatte ich zwar schon mehrfach zugesandt, das Softwaresystem löscht diese Dokumente aber angeblich nach 6 Wochen aus Datenschutzgründen.

Der erste Versuch, die Unterlagen per E-Mail nachzureichen, scheiterte daran, dass mir der Hotline-Freund eine falsche bzw. alte E-Mail-Adresse gegeben hat. Die häufigen Wechsel zwischen Unternehmensbezeichnungen wie T-Com, T-Online oder Telekom und den entsprechenden E-Mail-Adressen führt offenbar auch bei den Mitarbeitern zu Verwirrung. Der zweite Versuch war dann aber schon erfolgreich. Die Adresse ist geändert und ich kann loslegen mit der Bestellung.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« 19/21 Tee Zeremonie
» Making Of „Katzenfoto“