• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Anwendungsverknüpfung in Chrome

anwendungsvernuepfung

Wer – wie ich – den Browser „Google Chrome“ benutzt, hat die Möglichkeit, einzelne Links als „Anwendungsverknüpfungen“ zu speichern. Im Prinzip sind das nur Windows-Verknüpfungen auf den Chrome Browser, denen ein Parameter spendiert wird.

Dadurch lassen sie sich aber in das Betriebssystem (Taskbar, Startmenu, Desktop) einbinden und die entsprechende URL startet in einem unabhängigen Fenster ohne Symbolleisten Schnick Schnack.

Ich nutze das inzwischen zum Bloggen, weil man durch einfach mal Platz für das WordPress-Backend hat. Im Screenshot könnt Ihr das sehen: links normaler Chrome Browser, rechts als „Anwendungsverknüpfung“.

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Mein Schreibtisch anno 1996
» Herbstsonne?!