• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Baustelle Hermannstraße – Tschüß, Baum!

Rodung - Hermannstraße, Wannsee

Rodung – Hermannstraße, Wannsee

So, ihr seid meine Zeugen. Die für den 4. März angekündigte Baumaßnahme startet offenbar heute.

Unser neuer Vermieter und Eigentümer lässt – in all seiner Weisheit – die Bäume auf dem Vorplatz des Hauses roden, um statt dieses eher störenden Grünzeugs wunderschöne unterirdische Nutzräume und oberirdische Carports bauen zu lassen.

10 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 51 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es schon 10 Kommentare. Diskutiere mit!
  • 🕝 Chris

    Unterirdische Nutzräume? Schutzbunker gegen BER II?

  • 🕝 Sebastian

    Der Eigentümer sieht diese Räume als Ersatz für die hier im Haus fehlenden Kellerräume.

  • 🕝 Tjark

    … und Du hast Dich nicht an einen Baum gekettet ?
    Weichei ! 😉

    Schade um die Bäume ….

  • 🕝 Sebastian

    > … und Du hast Dich nicht an einen Baum gekettet ?

    Dann würde ich jetzt mit Baum und Kette auf dem Stapel liegen, Hartwurst 😉

  • 🕝 Tjark

    Ja richtig ! ABER Du hättest das gute Gefühl etwas getan zu haben ….
    😉

  • 🕝 Sebastian

    Möglicherweise. Aber das ist graue Theorie. Als ich aus meinem Schönheitsschlaf erwacht bin, war das Massaker schon gelaufen.

  • 🕝 Alice

    > … und Du hast Dich nicht an einen Baum gekettet ?

    Das wäre eine sehr spektakuläre Aktion in der grünen Idylle gewesen…beim nächsten Baum solltest Du besser vorbereitet sein 😉
    (da stehen ja noch ein paar mehr im Weg rum)

  • 🕝 Sebastian

    Nein, die Bäume sind alle weg. 8 Fichten.

  • 🕝 Tjark

    Finde ich echt schade …
    Link zum Thema:
    Mein Freund der Baum : http://www.youtube.com/watch?v=bADHWv-EDF8 Schönes Lied!

  • 🕝 Sebastian

    Es ist immer schade, wenn Natur Beton weichen muss.

    Das Objekt hier hieß lt. meinem Mietvertrag „Parkresidenz am Wannsee“. Der Name, sollte er noch bestehen, hat jedenfalls keinen beschreibenden Charakter mehr.

Dein Kommentar:
« Maskengirl – Bild des Tages
» Musiktipp: The Rasmus – Album „The Rasmus“