• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Bayao – Caipirinha aus der Flasche?

Bayao

Bayao

Auf der Suche nach dem Sommergetränk des Jahres 2011 haben wir neulich auch ein paar Flaschen Bayao verkostet. Die Erwartungen waren durch den Preis, das hochwertige Flaschen- und Etikettdesign, sowie den ansprechenden Werbespot relativ hoch.

Doch die Probleme begannen schon bei der Beschaffung. Einige Supermärkte hatten den vermeintlich edlen Tropfen gar nicht vorrätig. Im Getränkehandel sind wir dann aber fündig geworden.

Der Geschmack konnte mich nicht überzeugen: zu künstlich, zu intensiv und zu klebrig. In der Kategorie „Zuckerwasser mit Alkohol“ überzeugt mich „Becks Ice“ bisher immer noch am meisten.

Gabriel hat auch seine 2 Cent dazu gepostet.

Bayao Spot

Wenn ich durch die Bayao-Facebook-Gruppe schaue, dann könnte mein „Nichtschmecken“ ein Zielgruppen-Problem sein. Die Frauen scheinen den Drink zu lieben.

Ich gebe trotzdem die Hoffnung nicht auf, dass man das Rezept nachjustiert. Flasche und Marke gefallen mir nämlich so gut.

Wer (z.B. in kleinen Orten) Beschaffungsprobleme hat, kann Bayao übrigens auch bei Ebay kaufen.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« 125 Jahre Kudamm
» Kika – Wie verstecke ich eine Erektion?