• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Bulgarisch lernen …

Bulgarisch lernen: An Buchmangel kann es nicht mehr scheitern ;-)

Bulgarisch lernen: An Buchmangel kann es nicht mehr scheitern 😉

… gehört im Moment zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Meine Freundin kommt ursprünglich aus Bulgarien und da möchte ich – schon um mit der Familie und den Freunden vernünftig kommunizieren zu können – natürlich auch die Sprache beherrschen. Dass mir das eventuell auch geschäftlich nützen konnte, ist nur ein netter Nebenaspekt.

Ohje, das Schul-Russisch

Obwohl ich in der Schule 7 Jahre Russisch gelernt habe, hätte ich bis vor zwei Jahren – wie wohl die meisten Ossis – glatt behauptet, nichts mehr zu können. Doch weit gefehlt. Bulgarisch und Russisch sind sich sehr ähnlich und ich war selbst überrascht, wieviel von meinen Russisch-Kenntnissen ich reaktivieren konnte.

Auch immer wieder eine interessante Erfahrungen für mich: Viele von den Sachen, die ich damals unter Lernzwang gehasst habe (Biologie, Medizin, Sprachen, Schreiben), machen mir heute grossen Spass.

camo

3 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 3 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 udo

    Lo siento. No comprende nada de este idioma tan raro… 🙂

  • 🕝 Andreas

    Ja nie movie po polsku .. oder so ähnlich …

    RESPEKT! @ Sebastian

    Ich bin nun schon fast 11 Jahre mit meiner in Polen gborenen Frau zusammen und kann, wenn es hoch kommt, zwei Sätze und diverse Schimpfworte 😉

  • 🕝 Sebastian

    Die Schimpfworte konnte ich – sehr zum Leidwesen meiner Freundin – auch als erstes.

    Aber auch bei Tieren, Körperteilen und dem geliebten Essen bin ich inzwischen spitze 😉

Dein Kommentar:
« Der Berliner Polizeipräsident
» Viele Berliner Knackis sind Schwarzfahrer