• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Ciao, Evolutionstheorie

Epigenetik – Wie menschliche Erfahrungen vererbt werden

evolution

Foto: vitstudio | Shutterstock


zum Artikel

Ich verfolge diese Thematik schon lange. Und ich bin überzeugt davon, dass wir Erfahrungen und erworbene Fähigkeiten vererben können. Die Studienlage verdichtet sich zunehmend in diese Richtung.

Ich denke in 50 Jahren wird auch der letzten Blitzbirne klar sein, dass die Evolutionstheorie kein Erklärungsmodell für die rasante Entwicklung der Menschheit ist. Wir sind kein Produkt zufälliger Mutation und deren „natürlicher“ Selektion.

Evolutionsjünger machen auf mich den gleichen Eindruck wie die Popen, die sich ganz sicher waren, dass sich die Sonne um die Erde dreht. Sie sind sich ganz sicher: „Weil: ist halt so. Und wenn Du was anderes behauptest, bist Du halt dumm.“

Die Koperniküsse sind die, die sich wieder jedem Denkverbot verweigern. Und nicht die Dogmatiker, die an längst überholten Glaubenssätzen festhalten.

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,67 von 56 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Horst

    Aha.
    Und, hast du auch irgendwelche Belege? Oder berufst du dich auf deine Überzeugung, weil: Ist halt so! 😉

  • 🕝 Baschdi

    > Und, hast du auch irgendwelche Belege?

    Wofür?

Dein Kommentar:
« ARD Kommentatorin schreibt die Geschichte der Dresdner Bombenangriffe neu
» So ein Katzenleben ist schon verdammt hart (Foto)