• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Immer wieder Ärger mit der Telekom

Ich bin mit meinen Unternehmen seit ca. 11,5 Jahren Kunde bei der Deutschen Telekom. Aber es schockt mich immer wieder, wie schlimm der Kundenservice ist.

Klar, in jedem Unternehmen geht mal was schief. Menschen machen schließlich Fehler.

Telekom – Chaos mit System?

Aber im Falle der Telekom kann ich mich in den ganzen Jahren an keinen einzigen Vorgang (Umzüge, Tarifumstellungen, Neuanschlüsse) erinnern, wo alles von Anfang an funktionierte. Und da schwindet der Glaube, dass es sich um vereinzelte Probleme handelt.

Der aktuelle Fall

Wir haben letzte Woche unseren Anschluss in Potsdam gekündigt und um Abschaltung zum Auszugstermin, sowie eine Adressänderung des Kundenkontos gebeten. Gestern kam ein Standard-Bestätigungsschreiben, dass nach dem Grund der Kündigung fragte. Keine Angabe, welcher Vertrag gekündigt sei, kein Wort zur Abschaltung und/oder Adressänderung.

Sicherheitshalber habe ich bei der angegebenen Hotline angerufen. Zum Glück! Denn zur Kündigung war unser Anschluss in Berlin markiert. Nach einem etwas längeren Gespräch hat die Dame an der Hotline dann eine „Aufzeichnung gestartet“, in der wir alles wiederholt haben, was besprochen wurde. Ich bin schon sehr gespannt, was jetzt passiert.

PS: Meine Gutschrift aus dieser Geschichte habe ich immer noch nicht erhalten, obwohl sie mir zweimal schriftlich bestätigt wurde.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Avatar – Review in 146 Worten
» Buchhaltung am Sonntag