• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Nacken verspannt? Schnelle Hilfe bei Nackenverspannungen in 3 Minuten!

Nacken verspannt?

Nacken verspannt?

Ich habe sehr regelmäßig einen verspannten Nacken. Und lasst mich raten?! Das ist bei euch nicht anders!

Auf dem besten Medizinportal der Welt gibt es schnelle Hilfe:

Hilfe gegen verspannten Nacken (Video)

Das hilft zwar nicht dauerhaft gegen die Verspannungen. (die entstehen ja durch eine Fehlhaltung oder ein muskuläres Ungleichgewicht) Aber es verschafft schnelle Linderung.

Die Übung fühlt sich erstmal ziemlich lapidar an, hilft aber wirklich.

Ich habe sie mehreren Leuten in meinem Freundeskreis empfohlen, die alle gute Erfahrungen damit gemacht haben.

8 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es schon 8 Kommentare. Diskutiere mit!
  • 🕝 Nubira

    Hilfe gegen verspannten Nacken (Video) – Bisher war ich immer der Meinung, dass ein Video sowas mit bewegten Bildern ist.
    Das sieht das „besten Medizinportal der Welt“ wohl nicht so. Da muss sich einer von uns beiden wohl noch ein bisschen weiterbilden.

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    ??? Das ist doch ein Video -> so mit bewegten Bildern und so.

  • 🕝 Icke

    @Nubira:
    Tja, da hat wohl jemand einen aktiven Werbeblocker, was?! 😀

    Bei mir war auch erst nach der Deaktivierung von selbigem etwas zu sehen… (Was ja aber auch völlig legitim ist.)

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Von Werbeblockern bekommt man einen verspannten Nacken. Habe ich gehört 😉

  • 🕝 Nubira

    Ich hatte von der unerträglichen Werbung auf vielen Seiten Nackenverspannungen bekommen!
    Und da war der AdBlockPlus für den Chrome-Browser die beste Medizin!
    Da kann man auch Ausnahmen hinzufügen, bei denen die Werbung nicht geblockt wird und schon macht das Surfen wieder Spaß!

    Jetzt habe ich sogar das Video mit der Dame in rosa und ihrem pastoralen Ton angesehen; aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mich da auch wieder entknoten kann. . .

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    > ich bin mir nicht sicher

    Dann probier es aus 😉

  • 🕝 Tjark

    Schöne Idee mit den Videos – aber ob sich das refinanzieren lässt?
    Hab mir mal die Preise angesehen – heftig.
    Wir haben schon überlegt, ob wir eigene Videos drehen. Kommt weit günstiger, aber auch das lässt sich kaum refinanzieren.

  • 🕝 Sebastian (Redaktion)

    Ja, das Videothema ist nicht einfach. Wir laborieren daran schon seit zwei Jahren.

Dein Kommentar:
« Geburstagskind und immer noch so hübsch wie vor 10 Jahren
» Ramadan Fotos