• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Seitenwechsel

bb-fcm
Was jetzt kommt, ist von langer Hand geplant und gründlich vorbereitet. Die Babelzwerge haben den Klassenerhalt geschafft und damit endet mein energischer Support für den Potsdamer Fußball.

In Sponsoring investierte Millionen, harte Randale am Spielfeldrand und ein Geschrei, das ganze Gastblöcke übertönt – all das müssen jetzt andere übernehmen. Ich bin raus, weg … ab in den Westen.

Meine bierbäuchig-fußballerische Sympathie gehört ab jetzt dem FCM. Die Gründe dafür sind ebenso handfest wie zwingend:

  • die Magdeburger Fans sind viel lauter
  • die Babelsberger tragen für meinen Geschmack zu viel Politik ins Stadion
  • ich kann mit meinem gar winzigen Brüderchen über Fußball diskutieren, ohne dass das abwechselnd für einen von uns im Krankenhaus endet
  • mein heiß geliebter Opa war FCM-Fan
  • ich kann nach einem halben Jahr üben schon fast den vierzeilen Fangesang
Kommentare:
  • Icke

    Dann noch einmal herzlich willkommen bei den Größten der Welt!
    http://www.youtube.com/watch?v=f6Vfayt-nyI

  • Chris

    Puuhhhh…harte Kost.

    Ich kenne ein paar FCM-Fans, keiner erschein mir bisher sympathisch. Mal schauen, ob sich das nun ändert 😉

  • Anonymous

    Von Hamburg bis nach Liverpool,
    von Glasgow bis Athen,
    der 1. FC Magdeburg wird niemals untergehn
    oleoleoleoleole….

Dein Kommentar:
« Singpflicht? Nationalhymne bei der Fußball-WM
» Russen sind die unbeliebtesten Touristen