• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Warum gibts bei naanoo nicht mal nen Redesign? (Leserfrage)

Neu ist nicht immer gut ...

Neu ist nicht immer gut ...

Für mich gibt es eigentlich nur zwei Gründe, ein Portal zu redesignen / relaunchen:

  • Das Design ist überholt, wirkt altbacken und nicht mehr zeitgemäß
  • neue, geplante Funktionen lassen sich mit dem „alten“ Design nicht mehr umsetzen

Beides ist bei naanoo.com nicht der Fall. Ich halte die häufigen Relaunches von Webportalen für einen Irrweg. Schaut Euch die Alexa-Charts der großen Relaunches der letzten Zeit an. Ein Albtraum! Verwundert das? Mich nicht!

Die User haben sich gerade an die Bedienung der Website gewöhnt, da wird sie umgebaut. Funktionen verschwinden, neue kommen hinzu. Das Navigationskonzept wird über den Haufen geschmissen. Fertig ist das Relaunch-Chaos.

Naanoo hat seit 2004 immer mal wieder kleinere Veränderungen erfahren. Wer sich bei Archive.org die Versionen von damals bei heute anschaut, wird das sehen. Einen kompletten Relaunch ziehe ich erst dann in Erwägung, wenn einer der o.g. Punkte eintrifft oder sich das Projekt in einer Sackgasse befindet.

2 Kommentare
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es erst 2 Kommentare. Schreib uns Deine Meinung!
  • 🕝 Gregor

    Absolut!

    Wir haben bei unserem Portal ebenfalls seit Jahren das gleiche Design, die gleiche Navigation etc.

    Wir haben in einer der letzten Umfragen an unsere Nutzer oft als Antwort bekommen, dass sie sich bei uns sehr gut zu Recht finden. Das resultiert bestimmt daraus, das wir diese Sachen nicht ständig neu ausrichiten.

    Klar erscheint uns das Design irgendwann als „alt“, aber es funktioniert immernoch gut und die Leute haben sich daran gewöhnt und wenn sie auch nicht täglich vorbei schauen, finden sie sich immer sofort wieder zurecht – als ständig neu suchen zu müssen.

  • 🕝 Jan

    Selbst bei dem Blog, den ich hier verlinke, was sozusagen mein Experimetbaukasten ist, wirken sich Redesigns negativ.

    Hab das Design im letzten Jahr 2 mal geändert. Die Besucherzahlen gingen zeitweilig zurück. Die Google-adsense Einnahmen auch. Sogar der PR hat darunter gelitten. ;(

Dein Kommentar:
« WordPress 2.7: Updaten lohnt sich
» Berliner sind Weihnachtsbaum-Verächter