• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Mix
Weltuntergang – After Show Party

Weltuntergang (Foto: Igor Zhuravlov | Photos.com)

Weltuntergang (Foto: Igor Zhuravlov | Photos.com)

Ja, mich lässt das Thema heute nicht mehr los. Also schiebe ich noch einen Gedanken nach und kann euch nicht versprechen, dass es der letzte ist 😉

Ich finde, so ein Weltuntergang wäre ein furchtbar gerechte Sache. Es heißt einfach „Licht aus!“ für Alle. Und niemand müsste sich ärgern, weil er zu früh stirbt. Danach ist eh nichts mehr los. Das ist wie früher, wenn man als Kind bis zum Testbild aufbleiben durfte.

Und weil der freche Moritz gerade gefragt hat – nein, die Fotos vom Weltuntergang mache ich nicht in RAW. Das gibt nur Probleme mit der Kompatibilität, wenn 20 Milliarden Jahre später hier irgend so ein Rover nach Wasser sucht und meine Speicherkarte ausgräbt.

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es schon 6 Kommentare. Diskutiere mit!
  • 🕝 Gabriel

    > wenn 20 Milliarden Jahre später hier irgend so ein Rover nach Wasser sucht

    Das wird nach derzeitigem Kenntnisstand eher schwierig, da unsere Erde DANN vermutlich (längst) wirklich und zwar komplett untergegangen ist („roter Riese“ und so…)

  • 🕝 Sebastian

    Darüber ob die rot-riesige Sonne sich unser schönes, kleines Planetlein einverleibt, streiten selbst die Experten noch. Deren Prognosen ich davon abgesehen sowieso ganz grundsätzlich, elementar und überhaupt unfundiert anzweifle.

    Zeit-Ereignis-Prognosen sind ein schöner Spaß. Mehr nicht.

    Den Prognosen der Vergangenheit folgend haben wir schon seit 10+ Jahren keine fossilen Brennstoffe mehr, wären überbevölkert verhungert und würden in die Uckermark an den Strand fahren.

    Es kommt:

    1. anders
    2. als man denkt

    Und natürlich habe ich hitzebeständige Speicherkarten. Bis 6000 K. Mit Kassenbon kann man die bis 2012*10^10 reklamieren. (ob der auch hitzebeständig ist, steht hier nicht)

  • 🕝 Gabriel

    Stimmt, mein Fehler – was muss ich bei solch einem lustigen Thema auch mit ernst gemeinten Äußerungen kommen 😀

    Scanne den Kassenbon doch ein und pack ihn mit auf die Speicherkarte…

  • 🕝 Sebastian

    Ja, das habe ich auch überlegt. Aber der Mediamarkt besteht ziemlich sicher auch in – sagen wir mal – 2012*10^8 noch auf den Originalbeleg.

    Ich werde ihn einfach lochen und abheften. Denn wenn überhaupt irgendwas den Weltuntergang übersteht, dann die Bürokratie.

  • 🕝 Sebastian

    > Stimmt, mein Fehler – was muss ich bei solch einem lustigen Thema auch

    Streiche „bei solch einem lustigen Thema“. Dann bist du hier auf der sicheren Seite 😉

  • 🕝 Gabriel

    > wenn überhaupt irgendwas den Weltuntergang übersteht, dann die Bürokratie.

    Ich befürchte – noch mehr als den Weltuntergang – dass Du damit Recht behalten könntest…

Dein Kommentar:
« Black’n Yellow (Foto)
» Priceless Memories