• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Musik

Oomph! feat. Marta Jandova – Träumst du (Musikvideo)

Das ist so die Zeit, wo der Kopf langsam Richtung Schreibtisch sinkt …

… und man entweder Feierabend macht oder aber eine ordentliche Dosis Kaffee oder Mate braucht. (Tee baut den Koffeinspiegel viel zu langsam auf)

Es sei denn, man ist schon eingeschlafen. Träumst Du? Fragen heute Oomph – unterstützt von der tschechischen Sängering Marta Jandova, die sonst für „Die Happy“ ins Mikrophon trällert.

Ich habe noch einen kleinen Tipp, für diejenigen unter euch, die ein Einzel-/Doppelbüro und einen Chef haben.

Als wir noch im Gründerzentrum saßen, hatten wir oft spontane Besucher, die meist gar nicht zu uns wollten und deren Erziehung nicht bis zur Höflichkeit des Anklopfens gekommen war. Um uns nicht jedes Mal als „Vor-dem-Rechner-Einschläfer“ zu outen, haben wir unser Tischnickerchen mit einer großen Colaflasche absolviert. Wenn man nämlich den Kopf auf den Schreibtisch legt, schläft und von einem hereinstürmenden Rüpel geweckt wird, merkt der sofort, dass man geschlafen hat. Man schreckt hoch und guckt wie ein frisch-geficktes Eichhörnchen. Legt man beide Hände aber auf die Colaflasche und döst mit dem Blick Richtung Rechner, macht man den Eindruck eines angestrengten Denkers.
Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 51 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Kommentar-Statistik 01/2013
» Larvensifaka – Der tanzende Affe aus Madagaskar – Bild des Tages (Foto)