• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

BASE Second Handy: Gebrauchte, generalüberholte Handys

[Sponsored Review]

Als ich vor einigen Wochen gefragt wurde, ob ich Lust habe, den „Second Handy“ Service von BASE auszuprobieren, habe ich spontan zugesagt.

Die Idee, gebrauchte Handys im generalüberholtem Zustand und von einem großen Anbieter kaufen zu können, hat mir auf Anhieb gefallen. Immerhin habe ich auch mein MacBook Pro und meinen iPod als „refurbished“ Modelle gekauft und zwischen 20 und 30 Prozent gespart.

Nokia N85 als Second Handy von BASE – So gut wie neu

Ich war natürlich gespannt, in welchem Zustand das „Gebrauchte“ bei mir ankommen würde. Bei Apple-Bestellungen sind die Gebrauchtgeräte kaum von Neuware zu unterscheiden.

Und auch bei BASE wurde ich nicht enttäuscht. Die BASE-Heftchen, die sicher nicht zum Standard-Lieferumfang des Nokia N85 gehören, waren das einzige Indiz dafür, dass ich kein Neugerät in den Händen hielt. Wie bei Geräten, die vom Hersteller aufbereitet werden, üblich, waren alle Verschleißteile (Handycover, Kabel, Akku) neu und mit den bekannten Schutzfolien versehen.

Über 50 Prozent Preisersparnis

Base hat mir das Nokia N85 zugeschickt, das es im Rahmen der Aktion für 114 Euro zu kaufen gab. Das Telefon kostet als Neugerät im Netz locker das Doppelte.

Base Second Handy Eckdaten

  • Garantierückläufer oder Gebrauchtgeräte aus Leasingverträgen
  • alle Geräte generalüberholt
  • vollständiger Lieferumfang
  • inkl. 12 Monate Gewährleistung

Nokia N85

Das Nokia N85 ist übrigens ein durchaus interessantes Handy für Alle, die noch ein eher klassisches Mobiltelefon suchen. Wer häufig mobil im Internet unterwegs ist, sollte lieber ein echtes Smartphone kaufen. Wer das Handy aber primär zum Telefonieren nutzt, gerne mal ein Spielchen wagt (ist ein N-GAGE Gerät) und sich über eine gute Kamera und einen MP3-Player mit extra slidebaren Bedientasten freut, ist mit dem Gerät bestens bedient.

Im Größenvergleich mit meinem T-Mobile G1 wird klar, das N85 ist deutlich handlicher:

Die Aktion „Second Handy“ hat offenbar nicht nur mir gefallen. Die Handys sind inzwischen ausverkauft. Base wird aber so schnell wie möglich Nachschub besorgen und die Aktion dann wieder aufleben lassen. Wer sich also noch ein wenig gedulden kann, sollte den Link im Auge behalten.

Link: Base Second Handy

Disclaimer: Für dieses Review habe ich von BASE das Handy und eine SIM-Card kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Mir wurde bei der Erstellung des Reviews völlige journalistische Freiheit gewährt. Das Geschriebene entspricht meiner persönlichen Meinung.

Mac OS X 10.6 Snow Leopard

Habe ich mir gestern bestellt. Ich bin gerade dabei meine Notebooks neu zu installieren, da der Testzeitraum für den Windows 7 RC endet.

Da ich dieses mal keine Lust auf Gefummel mit selbst-editierten Boot Camp Dateien hatte, habe ich mir das Update gegönnt.

Eigentlich ein bisschen dreist, das es die Windows Treiber für Apple Hardware nur gibt, wenn man nochmal 30 Euro in Mac OS investiert.

Meine aktuelle Getränkeliste

Tee: Gepa Ceylon Schwarztee
Bier: Veltins 0,3l Porsche Flasche
Schnaps: Mastika

+ Leitungswasser

Den Tee gibts seit einer Woche ohne Zucker. Trinke so ca. 5 große Tassen pro Tag.

Kaffee trinke ich zur Zeit gar nicht. Meine Mischung (0,3l Milch + Nescafe) hatte rund 300 kcal. Das ist mir für ein Getränk derzeit viel zu viel. Für mein Taekwondo-Training muss ich einfach noch mehr Gewicht verlieren.

Wasser – muss mich immer noch zwingen, mehr zu trinken, um auf eine vernünftige Trinkmenge zu kommen.

Schnaps – gibts natürlich nur selten.

Zeitungen / Zeitschriften, die ich lese

Internet World Business
(Abo, wird immer langweiliger, werde ich wohl kündigen)

Wirtschaftswoche
(Abo, leider immer weniger Neue Medien / Internet)

ct

CHIP

Berliner Zeitung

TV Serien, die ich gucke

Mal wieder ein Update. In der Reihenfolge der „Begeistertheit“:

Burn Notice
The Vampire Diaries
Hawthorne
Dr. House
Boston Legal
CSI Miami

Ich kann nicht einschlafen

Das ging mir gestern schon so. Ist ziemlich nervig. Vor allem, wenn man morgens früh aufstehen will.

Mitbringsel aus Bulgarien (bulgarische Salami & bulgarisches Bier)

Meine Freundin ist gerade aus Sofia zurück und es gab Nachschub an bulagrischer Salami (Lukanka und Co.) und Bier (Ariana und Schumensko). Wegen der vergangenen Transportschäden mussten wir leider auf 1 Liter Plastikflaschen umsteigen:

Bulgarisches Bier: Ariana und Schumensko

Bulgarische Salami

Ist die Kirche der gottesfeindlichste Ort überhaupt?

Die Geschichte der Kirche ist getränkt vom Blut der Andersdenkenden.

Auch heute kann die institutionalisierte Kirche nicht als Vorbild dienen. Kinder ficken, Saufen, Rasen … Millionen Menschen durch den Verbot von Kondomen opfern.

Gute Nacht! Diese Welt braucht keine Kirche mehr.

Diese Instrumentalisierungsanstalten für Glauben würde wohl kein Gott der Welt betreten.

Anne Roth Interview (Thema bloggende Frauen)

Hab ich mir gerade angeschaut und fand es sehr interessant.

Nach dem für mich eher Gähnthema „Überwachung“ ging es vor allem um bloggende Frauen und das Problem das Frauen, mit der Selbstdarstellung haben:

klickste

Das stimmt mich optimistisch, das wir Männer unsere Rolle als „Leithammel“ doch noch nicht so schnell abgeben müssen 😉

ATI Radeon HD 5830

Scheint sich nicht wirklich zu lohnen. Der Aufpreis für die 5850 ist nicht so groß. Dafür gibt es aber deutlich mehr Leistung.

Und der Stromverbrauch liegt ja fast auf dem Niveau einer 5870.

Ich mag Magermodels!

… mehr als Wuchtbrummen.

Wenn ich mir einige der Presswürst… pardon Ladys auf diesen Bildern anschaue:

Klickste

… weiß ich, warum Designer schlanke Models wählen. Das sieht einfach nicht aus!

Ich hoffe, man findet irgendwann mal ein wirklich gesundes Ideal. Das ist medizinisch ziemlich genau auszuzirkeln und deckt sich zum Glück mit dem gängigen Schönheitsideal.

Ein normaler schlanker Frauenkörper … jenseits der Magermaße, aber bitte auch ohne Speckrollen!

So Katzenschnupfen …

… hat auch echt seine Vorteile. Ich kann zur Zeit Essen/Trinken, was ich will. Schmeckt alles gleich. Nach goar nix.

Das ist echt nicht so dumm. Dadurch esse ich automatisch weniger -> weil ich es nur zum Hunger stillen tue und nicht zum Genuss.

Gerade habe ich meinen Tee vergessen. Der ist garantiert ziemlich bitter. Aber schmecken tu ich das nicht 😉 Den Zucker spar ich mir auch.

Entwicklungskosten: Call of Duty: Modern Warfare 2

Die Entwicklungskosten beliefen sich auf rund 200 Mio US-Dollar. (Quelle: Wikipedia)

Da braucht man sich nicht wundern, dass heute nicht mehr 50 Games pro Monat erscheinen. Und sich die Studios auf wenige, gewinnversprechende Genres spezialisiert haben.

Nvidia Fermi kommt noch im März

Den Markt der leistungsfähigsten Grafikkarten dominiert ATI/AMD seit einer ganzen Weile.

Mit erheblichen Folgen für die Konsumenten. Lieferprobleme und Preissteigerungen waren bislang die Folge.

Nvidia will seine neue Plattform (Fermi) Ende März vorstellen. Das könnte die ATI-Preise unter Druck bringen.

Allerdings nur, wenn man beim Thema Leistung eine kräftige Schippe drauflegt:
Klickste

PC: Wie viel Watt sollte das Netzteil haben?

Für die Beantwortung dieser Frage gibt es ein nettes Tool von Enermax. Da könnt Ihr Eure geplanten oder schon vorhandenen Komponenten eintragen und erhaltet eine ziemlich genaue Verbauchskalkulation:

http://www.enermax.outervision.com/PSUEngine

… damit lassen sich natürlich auch stromsparende PCs zusammenstellen.

Günther Freitod von Gravenreuth?

Klickste

Wenn das wirklich stimmt: Sorry, aber ich kann mich den sentimentalen Beiträgen der Blogs und Foren nicht anschließen. Dieser Mensch hat sich dafür entschieden, sein Leben mit Dingen zu verbringen, die ich zutiefst verurteile.

Da drücke ich mir wirklich keine Träne aus dem Knopfloch, wenn er jetzt vor den Trümmern seiner eigenen Existenz stand und sich den Konsequenzen auf diese Weise entzogen hat.

Im Gegenteil: Mein Glauben an eine innere Gerechtigkeit des Leben wurde heute wieder in Stück mehr gefestigt.

Meine Anteilnahme gilt denen, die etwas anderes in ihm gesehen haben und ihn deshalb vermissen.

Voodolls: Voodoo Puppen im Handtaschen-Format

Wer kennt sie nicht? Die bösen Konkurrenten, Chefs, Kollegen, vor denen man sich am Liebsten unter dem nächsten Schreibtisch verstecken will.

Mit Voodolls gibt es jetzt eine „wirksame“ Waffe gegen Widerlinge im Taschenformat:

Lag gerade in meiner Post und fand ich ganz witzig. Das Exemplar, das ich bekommen und für Euch fotografiert habe, heißt „Black Mamba“. Die Puppe hat in etwa die Größe eines Schlüssekanhängers und kommt komplett mit Sack und Fluch-Nadel. Es gibt auch Voodolls, die nicht ganz so aggro sind und positive Wirkungen haben.

Ich werde sie jetzt mal an meinen Monitor hängen und mir (gründlich) überlegen, wen ich damit quäle 😉

Desi Slava (Chalga)

Meine Lieblingsbulgarin ist gerade aus ihrer alten Heimat zurück. Und als „Dank“ für ihre netten Mitbringsel quäle ich sie ein bisschen mit Desi Slava:

http://www.youtube.com/watch?v=VRxvmg0ERsw

Scheint mir sowas wie die bulgarische DJane Ötzi zu sein. Jedenfalls wird die Musikrichtung (Chalga) von vielen Bulgaren offenbar eher belächelt.

Die Chalga-Sängerinnen sind nicht alle zwanghaft musikalisch talentiert. Arschwackeln und ein reicher Mann gehören aber zum unbedingten Pflichtprogramm.

Katzengrippe

Habsch! Seit Mittwoch … ich bin gerade beim Schnauben. Die normale Reihenfolge bei mir:

Halsschmerzen
Fieber
Schnupfen
Husten
Done!

Sind Frauen die besseren Männer?

Klickste

Die Emanzipation ist imho ein ganzes Stück über das Ziel hinausgeschossen. Es gibt Unterschiede zwischen den Geschlechtern, die über Jahrtausende gewachsen sind und sich nicht weg-emanzipieren lassen.

Gleichmachung und Verleugnung der geschlechtsspezifischen Unterschiede machen am Ende niemanden glücklich.