• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Startups

Erstes Fazit zum Relaunch 11/2010

Es sind zwei Monate vergangen, seit dem wir naanoo.com einem gründlichen Relaunch unterzogen haben. Zeit für ein erstes Fazit. Ich gehe mal kurz auf die zentralen Ziele des Relaunchs ein:

Wahrnehmung
Die Wahrnehmung bei Werbekunden, Agenturen, Verlagen und Kooperationspartnern hat sich deutlich gebessert. Wir haben eine Menge ungefragten Feedbacks dazu bekommen. Die ersten Deals, die mit der alten Seiten so nicht zustande gekommen wären, sind eingetütet.

Traffic & Haltezeiten
Mit Ausnahme der Weihnachtsfeiertage ist der Traffic auf der Site deutlich gestiegen. Zentrales Ziel des Relaunchs war die Steigerung der Haltezeiten. Auch hier sind deutliche Steigerungen festzustellen.

Ladezeiten
Die Ladezeiten der Seite konnten deutlich reduziert werden. Das zeigen nicht nur unsere eigenen Messungen, sondern auch die Daten in den Google Webmaster-Tools.

Vor allem aber ist uns der Relaunch ohne Absturz in den Rankings gelungen. Und das obwohl wir zwei alte Projekte mit naanoo.com verschmolzen haben.

Wir werden alle drei Punkte in den kommenden drei Monaten noch weiter verbessern. Wir testen gerade memcached, um die Seite noch schneller zu machen. Features, die die Ladezeiten verbessern sind schon kurz vor der Fertigstellung. Zur weiteren Entwicklung werde ich in den nächsten Tagen nochmal etwas bloggen.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« 6/21 Workshop bei Fabian Hendrich (Model: Gloria Kohn)
» Facebook am Ende?